2. Online Treffen der Halbestädter

Die große Baustelle in Halbstadt (Baumaßnahme 2021 Verbindungsweg Prossen-Halbestadt) geht in die Endphase. Die Wichtige und notwendigen Asphaltarbeiten liegen unmittelbar bevor. Es sollen 400 Tonnen Asphalt auf die Strasse verteilt werden. Das ist noch einmal ein Kraftakt für die Baufirma und die Anwohner, Lieferanten und Gäste. Für den Asphalt muss Wetter (Temperatur) und ein reibungsloser schneller Transport passen. Die Arbeiten sollen 3-4 Tage dauern. Das oberste Ziel heisst Bauabschluss noch im Jahr 2021!

Am Sonntag, den 10.10.2021 wurde kurzfristig ein Online-Treffen für die Anwohner Halbestadt zur Baumaßnahme 2021 Verbindungsweg Prossen-Halbestadt organisiert. Anwesend waren Bürgermeister Tobias Kummer (verspätet am Telefon zugeschaltet), Stadtrat und Anwohner in Halbestadt Tobias Eibenstein und einige Anwohner.

Nachdem der Start etwas verzögert begann konnten sich die anwesenden Bewohnern über die bevorstehende Problematik austauschen. Für den Termin der Asphaltarbeiten und der damit verbundenen Vollsperrung der Umleitung wurde unter den Bewohnern ein konstruktives Gespräch geführt. Mit den gesammelten Informationen und Hinweisen wird nun der Termin mit der Baufirma abgestimmt.

Wichtig Punkte die von seitens der Baufirma gewährleistet sein sollten: dass Freitags, sowie in den Nachtstunden die Umleitungsstrecke frei bleibt. Mit den gesammelten Informationen und Hinweisen wird nun der Termin mit der Baufirma abgestimmt. Andere Punkte kamen im Online Bürgerdialog ebenfalls zu Sprache.  So ist geplant nach Abschluss der Baustelle eine Einwohnerversammlung für die Halbestädter durchzuführen, um die ganze Baumaßnahme in all ihren Einzelheiten und Schwierigkeiten aufzuarbeiten.

Das Online Treffen wurde aufgezeichnet. Die Aufzeichnung wurde für die Anwohner von Halbestadt angefertigt. Um die Aufzeichnung ansehen zu können, ist eine Anmeldung als Benutzer auf dieser Webseite (koenigstein.de123.info) erforderlich.

2. Königsteiner Onlinetreffen am 10.10.2021